Franz Rösl

Franz Rösl
Franz Rösl
1. Vorstand Interessengemeinschaft gesunder Boden e. V.
Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.

Melde dich jetzt gleich an...

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den sozialen Netzwerken.

Weiterführende Informationen...

IG gesunder Boden e.V. https://www.ig-gesunder-boden.de/

Werde auch du ein Humusbotschafter oder - botschafterin
https://thenewearthmanifesto.com/werde-aktiv/

Wie du ein Humusevent organisierst:
https://thenewearthmanifesto.com/wp-content/uploads/2021/09/Wie-du-ein-HUMUS-EVENT-organisierst.pdf

Und noch ein Hinweis auf Heilerden von Franz Rösl
https://www.roesl.de/roesl-vital

Biographie

Franz Rösl forscht an Komposten und Humusqualitäten und setzt sich für gesunden Boden als Basis für die Gesundheit von Wasser, Pflanzen, Tieren und Menschen ein.

Franz Rösl leitet das Kompost- und Erdenwerk Liemehna bei Leipzig. Er forscht an Komposten und beschäftigt sich intensiv mit Humusqualitäten und der Auswirkung von Naturstoffen auf Gesundungsprozesse. Seine Berufung hat er im Einsatz für gesunden Boden als Basis für die Gesundheit von Wasser, Pflanzen, Tieren und Menschen gefunden.
Dazu arbeitet er mit zahlreichen Organisationen, Wissenschaftlern und Praktikern zusammen. Demut, Respekt und Wertschätzung für unsere Mutter Erde und vor unserer Lebensgrundlage Boden sind für ihn hierbei das wesentliche Fundament.
Als Vorstand von der Interessengemeinschaft IG gesunder Boden setzt sich Franz Rösl für diese Ziele ein, und er lädt dazu ein, Humus-Botschafter zu werden. Er zeigt, wie wir alle auf die verschiedenste Art und Weise zur Heilung der Erde und uns selbst beitragen können.

Franz Rösl spricht über:

- Boden als lebendigen Organismus und wie wir mit ihm verbunden sind,
- Pflanzen und ihre Symbiose mit dem Boden,
- wie wir der Erde wieder etwas zurückgeben können,
- dass wir Teil der Lösung sind und die Erde auch wieder heilen können,
- wie sich die Mikroben im Boden auf die Pflanzen und unsere Gesundheit auswirken,
- wie man “Humusbotschafter” werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.